Monthly Archives: Mai 2019

Was kann der Canon MP 550 Fotodrucker?

Konzipiert wurde der Canon MP 500 Fotodrucker als kleiner Allrounder für private Haushalte und Homeoffices. Möglich ist mit diesem Tintenstrahler sowohl der Ausdruck auf Normal- als auch auf beschichtetem Spezialpapier. Darüber hinaus besitzt dieser Fotodrucker zusätzlich noch einige praktische Features.

Die Vor- und Nachteile des Canon MP 550 Fotodruckers

Dieses Gerät überzeugt nicht nur mit seinem günstigen Anschaffungspreis von weniger als 100 Euro, sondern auch durch niedrige Seitenpreise und eine äußerst hohe Druckqualität. Zudem lässt sich dieser Drucker äußerst einfach bedienen. Allerdings lässt die Druckgeschwindigkeit beim Ausdrucken von Grafiken etwas zu wünschen übrig.

Die Drucktechnik des Canon MP 550

Grundsätzlich ist es möglich, mit jedem beliebigen Tintenstrahler Fotos auszudrucken. Wie hochwertig deren Qualität ist, hängt von der Druckauflösung ab. Diese liegt bei den meisten Geräten in einem Bereich von 300 dpi, also 300 Bildpunkten je Zoll. Dieser Fotodrucker dagegen bietet seinem Besitzer eine Druckauflösung von 9.600 dpi, wodurch es möglich ist, auch sehr detailreiche Fotos scharf zu drucken.

Weil der Canon MP 550 außerdem mit fünf statt vier Tintenpatronen ausgestattet ist, sind die ausgedruckten Bilder äußerst kontrastreich. Bemerkbar macht sich das vor allem bei dunkeln Motiven, welche dadurch wesentlich realistischer ausgeleuchtet werden. Die Druckgeschwindigkeit liegt im Fotodruck bei 39 Sekunden, bei reinen Textdrucken in schwarzweiß schafft das Gerät pro Minute 9,2 Seiten, bei farbigen Ausdrucken immerhin noch sechs Seiten pro Minute.

Ein günstiges Gerät

Auch von den Druckkosten her lässt der Canon MP 550 Fotodrucker keine Wünsche offen. So kostet der Ausdruck einer reinen Textseite etwa 2,6 Cent, ein vierfarbiges Foto im DIN A4 Format 1,36 Euro. Ebenso günstig ist das Gerät im Hinblick auf den Stromverbrauch. Wenn der Drucker in Betrieb ist, liegt der Stromverbrauch bei 4,6 Watt, im Standby-Modus bei lediglich 0,3 Watt.

Die Features des Canon MP 550

Bei diesem Fotodrucker handelt es sich um ein Multifunktionsgerät. Der Besitzer kann das Gerät also auch als Scanner oder Kopierer nutzen. Besonders praktisch und benutzerfreundlich ist die Tatsache, dass der Scanner mit einer Auflösung von 2.400 dpi arbeitet. Das bedeutet, dass sich auch Dokumente, auf welchen die Buchstaben sehr klein gedruckt sind, noch gut lesbar eingescannt werden können.

Äußerst anwenderfreundlich ist außerdem die Tatsache, dass Dokumente und Fotos direkt von einer Speicherkarte oder von einem USB Stick aus ausgedruckt werden können. Der Besitzer muss also die Dateien, die er ausdrucken möchte, nicht erst auf seinen PC übertragen, sondern kann den Druckbefehl direkt starten.